Gästebuch

Name
Email
Website


Werbung


Hey...
dein Text hat mich wirklich sehr berührt...weil ich weiß dass du recht hast, aber ich kann einfach nicht anders. Ich fänd es großartig, wenn ich einfach einen Schalter in meinem Kopf umlegen könnte...auf "normal" schalten könnte...aber es geht einfach nicht...wie du ja sicher weißt.
Das mit der Mauer ist eine beschissene Angewohnheit, genau wie die mit den Masken...statt einfach so zu sein wie man ist, versucht man sich immer zu verstellen und vor allem zu schützen...
Das Leben tut nun mal ab und zu weh...aber wahr haben will ich das trotzdem nicht!
Aber in dieser Gesellschaft schafft man es manchmal einfach nicht anders zu überleben...und dann verstellt man sich, damit niemand merkt wie man wirklich denkt, damit man oberflächlich dazu gehört obwohl man in seinem tiefen Innern so allein ist wie es sich niemand vorstellen kann

Danke <3

imweightless ( / Website ) 5.12.10 21:15

Hey...

danke für deinen lieben Kommentar bei mir...Ich glaube ich werde noch ein bisschen brauchen, bis ich soweit bin mir Hilfe suchen zu können...
Und das was du schreibst ist das, was ich mir auch immer versuche einzubleuen und das, was ich auch anderen Mädchen hier schreibe...Nicht das äußere zählt, sondern das innere und macht euch nicht von diesem Schönheitsideal abhängig...
aber... z.B. mein Freund... tja... er hat mich halt nicht so kennengelern, wie ich jetzt bin... sondern 25kg leichter... und auch wenn er mich so zu lieben scheint, wie ich jetzt aussehe, weil er mich als Mensch liebt... so hätte er sich wahrscheinlich nie in mich verliebt, wenn ich damals schon so ausgesehen hätte...
ist leider alles etwas verzwickt in meinem Kopf...

Naja... ich möchte nicht nerven... vielen lieben dank für deinen Kommentar...

Liebste Grüße

nicole19 ( / Website ) 5.12.10 15:47